Den Lebensabend finanziell sichern

Datenschutz

Ich behandle alle Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den geltenden deutschen und europäischen Datenschutzvorschriften, insbesondere der EU-DSGVO, darüber hinaus gemäß dieser Datenschutzerklärung.

Ich möchte, dass Sie sich beim Besuch meiner Website, bei Kontaktaufnahme sowie Inanspruchnahme meiner Dienstleistungen auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer persönlichen Daten sicher fühlen.

Datenschutzerklärung

Verantwortlich für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite bin ich als Anbieter dieser Webseite. Meine Anschrift sowie Kontaktinformationen finden Sie im Impressum.


1. Personenbezogene Daten und ihre Erfassung

Personenbezogene Daten sind Informationen zur Identität wie beispielsweise Name, Telefonnumer, Anschrift oder E-Mail-Adressen.

1a. Webseite

Die Nutzung meiner Webseite ist in der Regel ohne Angabe Ihrer personenbezogenen Daten möglich.

1b. Kontaktformular meiner Webseite

Ausnahme ist das Kontaktformular unter dem Rubrum "Kontakt":
Bei Fragen jeglicher Art biete ich Ihnen die Möglichkeit, mit mir über ein spezielles Formular Kontakt aufzunehmen (Kontaktformular). In diesem Fall werden Ihre Angaben aus dem Kontaktformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir gespeichert. Die Verarbeitung Ihrer mir überlassenen Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme oder Bearbeitung Ihrer Anfrage erfolgt auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

1c. E-Mail-Kontakt

Wenn Sie mir per E-Mail Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus der E-Mail inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir gespeichert. Diese Daten werden nicht ohne Ihre Einwilligung weitergegeben.

 2. Recht auf Widerruf

 Die Verarbeitung Ihrer mir überlassenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ihre Einwilligung werde ich vor Beginn der Daten-erfassung ausdrücklich bei Ihnen einholen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an mich. Die Rechtsmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

3. Zweckgebundene Verwendung

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten verwende ich grundsätzlich nur, um Ihre Anfragen zu beantworten oder die mir freundlicherweise von Ihnen erteilten Aufträge zu bearbeiten. Ich werde die von Ihnen mir online zur Verfügung gestellten, personenbezogenen Daten grundsätzlich nur für die Ihnen mitgeteilten bzw. die von Ihnen beauftragten Zwecke verwenden, d.h. erheben, verarbeiten und nutzen. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Die Verarbeitung Ihrer personengebundenen Daten über den von Ihnen genehmigten Umfang hinaus ist eine Ausnahme, die strengen und engen rechtlichen Voraussetzungen unterliegt. Sie kann unter einer der folgenden Voraussetzungen erfolgen (Art. 6 Abs. 1 lit. c, d und e, DSGVO)

  • zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung;
  • zur Wahrung Ihrer lebenswichtigen Interessen bzw. solcher einer dritten Person;
  • zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt, oder die mir in Ausübung öffentlicher Gewalt übertragen wurde.

Eine Übermittlung personengebundener Daten an auskunftsberechtigte staatliche Behörden und Institutionen erfolgt nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze, bzw., sofern ich durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet bin (Art. 6 Abs. 1 lit. f, DSGVO).

Die von mir beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von mir zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet.

Die mir von Ihnen überlassenen Daten verbleiben bei mir, bis Sie mich zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage).

Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

4. Erfassung nichtpersonengebundener Daten auf meiner Webseite

Die Datenverarbeitung auf meiner Webseite www.rentenberatung-wiesbaden.de erfolgt durch mich bzw. den technischen Anbieter, dessen Kontaktdaten Sie dem Impressum meiner Webseite entnehmen können. Beim Aufrufen der Webseite werden durch den auf Ihrem Enggerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch folgende Informationen an den Servier des technischen Anbieters meiner Webseite gesendet.

  • IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie auf meine Webseite zugreifen;
  • Datums- und Zeitabgaben des Zugriffs;
  • Webseite, von der der Zugriff erfolgt (Referrer-URL);
  • Art imd Typ des Browsers, sowie Systemkonfigurationen Ihres Rechners.

Diese Informationen werden temporär in einem so genannten Logfile gespeichert. Die genannten Daten werden vom technischen Anbieter zur Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungunsgaufbaues sowie einer komfortablen Nutzung meiner Webseite, zur Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrationven Zwecken - soweit erforderlich - verarbeitet.

Diese Logfile-Daten werden jedoch von mir in keinem Fall ausgewertet. Insbesondere verwende ich die von meinem technischen Anbieter erhobenen Daten nicht zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. EIne Ausnahme ist die mögliche Verarbeitung durch staatliche Stellen - für den Fall, dass es einen begründeten Verdachtsfall gibt, oder eine gerichtliche oder gesetzliche Vorschrift dies verlangt.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbietung in der beschriebenen Form ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f, DSGVO. 

5. Cookies / Analyse-Tools

Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser automatisch erstellt, und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone etc.) gespeichert werden, wenn Sie eine Webseite im Internet besuchen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen, oder das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren.

Beim Besuch meiner Webseite werden keine Cookies und auch keine sonstigen Analyse-Tools verwendet.

6. Sicherheit vor dem Zugriff Dritter

Meine Webseite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Ihre Anfragen über das Kontaktformulaer, eine SSL- bzw. TSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http//" auf "https://" wechselt, und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an mich übermitteln, nicht von Dritten gelesen werden.

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommumikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

7. Ihre Rechte

Sie haben unter den jeweils geltenden Voraussetzungen folgende Rechte:

7a) Recht auf Aufkunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung.

7b) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

7c) Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen anderen Verantwortlichen in einem gängigen maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Soweit Sie verlangen, dass Daten direkt  an einen anderen Verantwortlichen übertragen werden, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

 7d) Recht auf Widerruf

 Wie oben, unter 2), beschrieben.

 7e) Recht auf Beschwerde

Ich weise Sie darauf hin, dass Ihnen im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zusteht. Meine zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Hesssische Datenschutz-Beauftragte. Seine Anschrift können Sie meinem Impressum entnehmen. Mit Fragen zu den im Einzelnen aufgeführten Rechten, sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden.

 

8. Nutzung meiner Kontaktdaten zur Zusendung unverlangter Informationen

Einer Übersendung nicht ausdrücklich von mir angeforderter Werbung und Informations-Materialien unter Nutzung meiner im Rahmen der Impressumspflicht und Datenschutzerklärung veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

Im Falle der unverlangten Zusendung derartiger Informationen, etwa durch Spam-Mails, behalte ich mir ausdrücklich rechtliche Schritte vor.

 

9. Aktualiät und Änderung von Sicherheitsstandards zum Datenschutz

 

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell und hat den Stand Juli 2018. Sie beschreibt den Status meiner Datenschutz- und Sicherheitsmaßnahmen.

Durch Weiterentwicklung meiner Webseite oder auf Grund geänderter gesetzlicher bzw. behördtlicher Vorgaben kann es notwendig werden, meine Datenschutz- und Sicherheits-Maßnahmen zu verändern. In diesem Fall werde ich auch meine Hinweise zum Datenschutz bzw. meine Datenschutzerklärung anpassen.

Die aktuelle Version meiner Datenschutzerklärung kann jederzeit unter https://www.rentenberatung-wiesbaden.de/IMPRESSUM/DATENSCHUTZ/ von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.